Wir trauern um den Hausmeister Stefan Smigielski

2021-07-23T16:41:41+02:0023.07.2021|aktuelles|

Stefan Smigielski, unser 2. Hausmeister, ist gestern nach kurzer, schwerer Krankheit vollkommen unerwartet verstorben. Wir sind sehr erschüttert darüber. Herr Smigielski ist ein außerordentlich freundlicher, humorvoller und hilfsbereiter Mensch gewesen. Er hat seine Aufgaben stets sehr zuverlässig und prompt erledigt. Wir werden ihn sehr vermissen. Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Unsere neuen Fünftklässler zu Besuch am Ratsgymnasium

2021-07-21T16:07:40+02:0021.07.2021|aktuelles|

Unsere neuen Fünftklässler zu Besuch am Ratsgymnasium In der vergangenen Woche waren die Schüler des kommenden 5. Jahrgangs zu Besuch am Ratsgymnasium. Unter Einhaltung der Hygienevorschriften konnten alle Schülerinnen und Schüler bei einem Spielenachmittag ihre neue Schule erforschen, schon einen Blick auf die neuen Mitschülerinnen und Mitschüler werfen und natürlich auch die neuen

MINT XLAB

2021-07-21T16:01:00+02:0021.07.2021|aktuelles|

Chemie mit Licht Das Ratsgymnasium ist besonders darum bemüht, Schülerinnen zu jungen Forscherinnen auszubilden. Im MINT-Bereich an den Hochschulen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) sind Frauen leider noch immer unterrepräsentiert. Um gezielt Schülerinnen für diese Fächer zu begeistern, bieten wir am Ratsgymnasium regelmäßig außerunterrichtliche Veranstaltungen in den Klassen 9-11 an. Am 05.07. haben wir

Dienstberatung mit feierlichen Verabschiedungen

2021-07-20T18:35:45+02:0020.07.2021|aktuelles|

Die letzte Dienstberatung dieses Schuljahres am 20. Juli fiel einmal mehr hybrid aus: Die Bestuhlung für die Kolleginnen und Kollegen in der Aula war auf Distanz ausgerichtet. Zugleich bestand die Möglichkeit, online die Tagesordnungspunkte mitzuverfolgen. So wurde das Kollegium kurz vor Ferienbeginn noch einmal auf den neusten Stand gebracht.  Der Schuljahresrückblick fiel

Das Ratse-Sommerkonzert 2021

2021-07-20T18:36:51+02:0017.07.2021|aktuelles|

Einen musikalischen Ausklang hat das Schuljahr 2020/2021 am Ratsgymnasium im alljährlichen Sommerkonzert am Freitagabend des 16. Juli gefunden. Pandemiebedingt fand auch dieses Konzert online und ohne Publikum in der Aula statt. „Doch das ist kein Makel, im Gegenteil“, stellte Schulleiter Manfred Filsinger in seinem Grußwort fest und verwies auf den großen Anklang, den

Einladung zum Online-Sommerkonzert

2021-07-13T08:44:59+02:0012.07.2021|aktuelles|

Wir laden die interessierte Öffentlichkeit ganz herzlich zu unserem diesjährigen Sommerkonzert ein, das in digitaler Form am 16.07.2021 ab 18:00 Uhr im Youtube-Kanal des Ratse zu sehen und zu hören sein wird. Es wartet ein abwechslungsreiches und sommerlich frisches Programm auf das Publikum, das garantiert gute Laune macht. Die musikalische Bandbreite reicht von

Worte des Abschieds nach 13 Schuljahren

2021-07-03T09:59:46+02:0002.07.2021|aktuelles|

Am späten Nachmittag des 01. Juli ist der Abiturjahrgang 2021 feierlich in einem Festakt in der Aula des Ratsgymnasiums verabschiedet worden. Einen solchen Abiturjahrgang und einen solchen Abschied gab es noch nie: Kein Abitur-Jahrgang zuvor musste gleich zwei durch die Pandemie geprägte Schuljahre schultern. Dieser Umstand wurde vielfach erwähnt und beleuchtet in den Reden

Kurzfilm: Schule ohne Rassismus

2021-06-14T07:44:15+02:0014.06.2021|aktuelles|

Liebe Schulgemeinschaft, wir von der AG "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" haben für euch den folgenden Kurzfilm zum EU-Projekttag vorbereitet. Wir hoffen, euch hiermit das Konzept der Europäischen Union näher bringen zu können und wünschen viel Spaß beim Zusehen. Ihr findet den Film hier. Eure "Schule ohne Rassismus - Schule mir

Ertragreiche Spendenwanderung zugunsten von Unicef

2021-06-05T06:53:44+02:0004.06.2021|aktuelles|

Der Werte und Normen-Kurs im 7. Jahrgang hat vom 3. - 9. Mai eine Spendenwanderung durchgeführt. Die Organisation des Projekts lag in der Hand der Studienreferendarin und Werte und Normen-Lehrerin Mareike Krane. Insgesamt haben die Schülerinnen und Schüler eine Spendensumme von 1625,20 Euro erlaufen. 60% dieses Betrags geht an Unicef, 40% an den

Schulvorstand beschließt neue Förder- und Forderkonzepte

2021-06-06T08:53:06+02:0004.06.2021|aktuelles|

Allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft ist bewusst, dass die lange Zeit der Schulschließung Spuren hinterlassen hat und weiter hinterlassen wird - bei zahlreichen Schülerinnen und Schülern auch tiefere Spuren. Erste stoffliche und methodische Lücken zeigen sich bereits jetzt. Ein neu erarbeitetes Förderkonzept soll dazu beitragen, dass Schülerinnen und Schüler diese Defizite aufarbeiten können. Um