Über Francis Marx

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Francis Marx, 5 Blog Beiträge geschrieben.

Anleitungen zum Selbsttest

2021-05-06T15:14:18+02:0006.05.2021|aktuelles, Top-Meldung|

Auf dieser Seite möchten wir euch und Ihnen einigen Hilfen zur Nutzung des bei uns verteilten "Boson" Selbsttests geben. Es gibt eine offizielle Testanleitung des Landes Niedersachsen: hier Wir habe auch nach Videoanleitungen zur Nutzung in verschiedenen Sprachen gesucht. Unterhalb der Videos findet ihr/finden Sie weiteren Informationen auch in türkisch. Deutsch: https://www.youtube.com/watch?v=Xt0YRVa9bJ4   Arabisch: https://www.youtube.com/watch?v=ChSPNuGuvTU&t=6s

Aktuelle Informationen zu den Anmeldetagen für die 5. Klassen

2021-05-04T14:16:00+02:0004.05.2021|aktuelles, Top-Meldung|

Die persönlichen Anmeldetage für die 5. Klassen werden sein am: 19.05.2021, 10:00 – 17:00 Uhr und 20.05.2021, 10:00 – 14:00 Uhr. Alternativ zum persönlichen Erscheinen bieten wir Ihnen weiterhin die Möglichkeit einer Anmeldung durch Zusendung der Unterlagen per E-Mail, per Post oder per Einwurf in den Schulbriefkasten. Die dafür nötigen Anmeldeformulare sind auf der Homepage

WhatsApp, Instagram, TikTok & Co – Einladung zum Elternabend

2021-04-29T20:30:44+02:0029.04.2021|aktuelles|

Gerne möchten wir Sie auf die Kooperationsveranstaltung des Jugendamtes / Kinder- und Jugendschutz mit dem Arbeitskreis Medienkompetenz des Präventionsrates Peine Digitale Welten Online „Desinformation und Hass in sozialen Netzwerken – Ursachen, Wirkung und Herausforderung“ für Eltern und Großeltern hinweisen. Der Vortrag findet online am Mittwoch, 05. Mai 2021, um 16.00 Uhr statt und ist kostenlos.

Das Ratse wünscht frohe Ostern und schöne Feiertage!

2021-04-05T20:43:40+02:0002.04.2021|aktuelles|

Vor den Osterferien wurde alle Schülerinnen und Schüler dazu eingeladen, Bilder von Dingen und Aktivitäten im Aufgabenmodul hochzuladen, die ihnen auch und gerade in den schwierigen Wochen und Monaten des Lockdowns Freude bereiten. Frau Heitmann, Frau Braun, Herr Hellmich und Herr Filsinger haben dann aus 356 Einzelaufnahmen eine fröhliche "Collage der schönen Dinge" erstellt