Am Freitag, den 7. Oktober 2022, findet zum inzwischen elften Male unser gemeinsamer Vorleseabend im Rahmen des 19. bundesweiten Vorlesetages statt. Zu beachten ist, dass wir uns in diesem Jahr vom bundesweiten Termin entfernen und unseren schuleigenen Vorleseabend statt Mitte November bereits Anfang Oktober stattfinden lassen.
Schüler, Lehrer, Eltern, Verwandte und Freunde sowie Peiner Prominente werden in 15-minütigen Lesungen ihre Lieblingstexte und – bücher vorstellen. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr und endet gegen 20.00 Uhr. Ein großer Bücherbasar, Verkaufsstände und ein Bistro werden das Angebot bereichern.
Der Bundesweite Vorlesetag gilt als das größte Vorlesefest Deutschlands: Die Initiatoren DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung möchten damit die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken. Der Aktionstag folgt der Idee: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, der Bahn, Bibliotheken oder Buchhandlungen. Mittlerweile beteiligen sich schon über eine halbe Million Menschen, darunter viele Prominente aus Politik, Kultur und Medien, am Bundesweiten Vorlesetag.
Weitere Informationen über die Initiative finden Sie unter: www.vorlesetag.de